Abschlussandacht der 4. Klassen

Einen neuen Weg wagten die Viertklässler dieses Jahr mit Ihren Klassen- und Religionslehrerinnen.

In den letzten Wochen setzten sie sich im Religionsunterricht mit dem Thema „Auf dem Weg sein“ auseinander. Sie formulierten kreative Ich-Texte, malten ihren Lebensweg und überlegten, welche Spuren sie in der Schloss-Schule und die Schule bei ihnen hinterlassen hatten. Dies alles fand einen Abschluss in einer gemeinsamen Andacht in der Kapelle des Hauses am Maiberg.

Im Rahmen dieser stimmungsvollen Andacht konnten die Viertklässler vor dem großen Abschied von der ganzen Schule am nächsten Tag noch einmal in Ruhe zurückblicken und zu sich kommen.

Ihre Klassenlehrerinnen überreichten ihnen Schatzkisten mit vielen guten Wünschen und kleinen Geschenken. Das ganzeKollegium der Schloss-Schule wünscht euch alles Gute für euren weiteren Weg!