Schülerversammlung 2. Schülerversammlung im Schuljahr 2016/2017

Am 17.01. hatten die Mitglieder des Schülerrates zur Schülerversammlung im Hees'schen Saal eingeladen. Die Leitung hatte Edwin Lantelme aus der Klasse 4a Edwin informierte erst über die Arbeit des Schülerrates. Es wurden über die verschiedensten Themen heiß diskutiert.

Eines der wichtigsten Themen war die Sauereipolizei. Funktioniert der Dienst? Können wir etwas verbessern? Wie immer gab es auch bei dem Thema Spielregeln auf dem Fußballfeld sehr unterschiedlich Meinungen. Ein großes Thema war auch der Lärm im Schulhaus. Es gab sehr viele verschiedene Vorschläge, wie man den Lärm eindämmen könnte. Die Vorschläge und Ideen zu sämtlichen Themen wurden notiert und werden in den Klassenräten und dann im Schülerrat noch diskutiert. Erst dann kann eine endgültige Regelung vereinbart werden, die dann für alle Schülerinnen und Schüler gilt. Zum Schluss informierte Frau Hornig noch über die anstehenden Baumaßnahmen am Schulhof. Ein vorläufiger Plan mit den neuen Spielgeräten liegt schon vor. Frau Hornig wird den Plan im Schülerrat vorstellen. Wie immer war die Zeit viel zu kurz, um alle Themen ausgiebig besprechen zu können. Edwin bedankte sich für die tollen Beiträge und das Interesse aller. Die nächste Schülerversammlung wird gegen Ende des Schuljahres stattfinden.